Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0

Consuming History, 2015

Consuming History, 2015

Carmen Dobre-Hametner

* 1978 in Bolintin-Vales, Rumänien, lebt und arbeitet in München

Für ihre Serie Consuming History hat Carmen Dobre-Hametner einen ehemaligen Sowjetbunker im südöstlichen Litauen in den Blick genommen, wo Schauspieler*innen Szenen aus dem (Alltags-)Leben in den Zeiten des Kommunismus präsentieren und das Publikum eingeladen ist, einen Part in dieser Re-Inszenierung von Geschichte zu übernehmen: im Lebensmittelladen der UdSSR, bei der militärischen Ausbildung, während einer Propaganda-Sitzung oder im Verhör durch den KGB. Atmosphärisch scheint eine breite Palette abgedeckt – von Grusel, Ekel und Drill bis Heiterkeit. Die Fotografin zeigt also mitnichten die Geschichte der UdSSR als solche, sondern vielmehr den Umgang mit derselben aus heutiger, kommerzieller, erlebnisorientierter Sicht.

Jule Hillgärtner

24 MDF Lichtkästen, 24 Fotografien, Edition 1/3 und 2 AP

24 Teile, je 31 x 56,8 x 11,6 cm

No items found.